Bifi Barben - Wilde Hunde
16611
post-template-default,single,single-post,postid-16611,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-17.1,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive

EIN BESONDERER ANGELTAG

Herbstzeit ist Großfischzeit! Zusammen mit Experte Thomas Kalweit hat Tobias Thimm auf kapitale Friedfische in der Lahn geangelt. Ein Notköder entpuppte sich dabei als echte Geheimwaffe.

„Ich muss es ihm beichten“, denke ich bei mir, während ich Fisch & Fang-Redakteur Thomas Kalweit durch die Nebelschwaden am Lahnufer folge. Der Fluss gurgelt leise vor sich hin, und so langsam drücken die Gurte des Rucksacks mit dem Angelzeug gehörig auf unsere Schultern. Endlich sind wir am Barben-Hotspot und lassen die schwere Ausrüstung ins Gras plumpsen.

Jetzt gibt es kein Zurück mehr, und ich gestehe Thomas, dass ich die Köderbox auf dem heimischen Frühstückstisch habe stehen lassen. Fassungslos sieht mich der Profi an. Der Trip ist seit Wochen geplant. Allein die Anfahrt hat zwei volle Stunden gekostet – und jetzt vergesse ich Idiot die teuren kanadischen Tauwürmer…

WILDE HUNDE – Das neue Jagdmagazin für den Jäger von morgen.
Mit Freude, Spaß, Glück und Ausgelassenheit bei der Jagd. Die Annehmlichkeiten des Lebens schätzen. Neuer Technik zugewandt. Draußen sein. Spannende Augenblicke erleben. Eigene Grenzen ausloten. Das ist WILDE HUNDE.